Coaching International: Begegnungen qualifizieren

Internationale Jugendbegegnungen sind ein unverzichtbares Element evangelischer Kinder- und Jugendarbeit. Jugendliche, die an einer Begegnung teilnehmen, erweitern ihren Horizont, finden neue Freund*innen und erwerben interkulturelle Kompetenzen. Coaches von aej und ESG unterstützen mit einem persönlichen Beratungsangebot, beim Vorhaben, eine Begegnung zu entwickeln und zu leiten.

Jugendliche mit einem bunten Tuch

Foto: Unsplash/Artem Kniaz

Seite weiterempfehlen Seite Drucken

Das Coaching-Programm bietet

Die individuelle Beratung geht gezielt auf die Fragen von Leiter*innen internationaler Begegnungen ein. Der Coaching-Prozess hilft:

  • das richtige Programmformat zu bestimmen (Jugendbegegnung, Work-Camp, Fachkräfteaustausch).
  • das passgenaue Förderprogramm zum Projekt herauszufinden.
  • bei der inhaltlichen Programmplanung, der Vor- und Nachbereitung sowie der Evaluation.
  • bei Fragen zum Antrag sowie zumVerwendungsnachweis.
  • individuelle Lösungen für auftretende Probleme zu finden.

Darüber hinaus geben die Coaches

  • Tipps, wie eine Partnergruppe gefunden werden kann.
  • Informationen zum Partnerland, die bei der Programmplanung zu berücksichtigen sind.
  • Hinweise und Materialien zum Krisenmanagement.

Beratungsformate und Kosten

Folgende Beratungsformate stehen zur Wahl.

  • Beratung in Präsenz (max. fünf Stunden): 50,- €
  • Telefonische Beratung (einstündig): 10,- €
  • Einzelberatung per Videokonferenz (max. drei Stunden): 30,- €
  • Kleingruppenberatung per Videokonferenz (max. drei Stunden mit sechs TN): 30,- €

Die Coaches auf einen Blick

  1. Michael Cares
    Ehrenamtlich – Baden
    cares(at)online.de

    Knut Grünheit
    Amt für Jugendarbeit der Evangelischen Kirche von Westfalen
    knut.gruenheit(at)afj-ekvw.de

    Karin Kienle
    Landesjugendpfarramt der Evangelischen Jugend der Pfalz
    kienle(at)ejpfalz.de

    Marion Kunz
    Ehrenamtlich – Sachsen
    marion.kunz(at)evlks.de

    Karolin Minkner
    Ökumenische Jugenddienste im Amt für kirchliche Dienste, Berlin
    workcamp(at)akd-ekbo.de

    Klaus Spengler
    Ehrenamtlich – Hessen
    klaus_spengler(at)t-online.de

    Jörg Walther
    Fachbereich Kinder und Jugend der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau
    joerg.walther.zb(at)ekhn-net.de

    Bernd Witzke
    Ehrenamtlich – Schleswig-Holstein
    bwitzke(at)arcor.de

    Coaches in der aej/ESG-Geschäftsstelle in Hannover

    Gabriele Jahn
    aej-Referentin Kinder- und Jugendfreizeiten/Controlling öffentliche Förderung
    gabriele.jahn(at)evangelische-jugend.de

    Annette Klinke
    ESG-Referentin für Internationale Beziehungen und Ökumene
    ak(at)bundes-esg.de

    Dirk Thesenvitz
    aej-Referent für internationale/ökumenische Jugendarbeit
    dirk.thesenvitz(at)evangelische-jugend.de

     

Statt eines Flyers...

Informationen herunterladen



Kontakt

Gabriele Jahn
Referentin für Öffentliche Förderung der Jugendarbeit - Inhaltliches Controlling - Referentin für Kinder- und Jugendfreizeiten - Himmlische Herbergen
Dirk Thesenvitz
Referent für deutsch-französische, internationale und ökumenische Jugendarbeit
Sylvia Kosek-Liguz
Assistentin für deutsch-französische, internationale und ökumenische Jugendarbeit

Seite weiterempfehlen Seite Drucken