Stellenbörse

Sie können hier die Stellenbörse von Kirche und Diakonie durchsuchen. Gelistet werden rund 6.000 Stellenangebote aus den Bereichen Bildung/Erziehung, Beratung/Sozialarbeit und Verwaltung/Verband/Organisation; darunter auch Stellen bei der aej und ihrer Untergliederungen (tippen Sie z. B. "aej Hannover" ins Suchfeld ein und klicken dann auf die Lupe).

Stellenangebote der aej und ihrer Mitglieder
zur Stellenbörse
Veröffentlicht am

Sozialpädagoge (m/w/d) Inobhutnahmezentrum

Ort Dresden Bundesland Sachsen
Stellenumfang
Vollzeit
Befristung
unbefristet
Voraussetzung
Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir suchen zum 15.10.2022 einen Sozialpädagogen (m/w/d) für das Inobhutnahme-Zentrum für ausländische Kinder und Jugendliche in der Dresdner Neustadt. Der Stellenumfang kann zwischen 30 und 39,5 h pro Woche vereinbart werden. Die Stelle ist unbefristet.

Aufgabenbeschreibung

  • Übernahme von ankommenden Kindern und Jugendlichen (Erstversorgung, Vermittlung, Unterstützung bei der Bewältigung der ersten Tage und Wochen in Deutschland)
  • Selbständige Organisation des Wohngruppen-Alltags
  • Herausarbeiten von individuellen Hilfe- und Betreuungszielen und deren Umsetzung und Ausgestaltung in der pädagogischen Arbeit mit den Kindern
  • Sorgfältige Dokumentation von Vereinbarungen und relevanten Informationen
  • Individuelle und zielbezogene Gestaltung von Hilfeprozessen
  • Perspektiverarbeitung

Voraussetzungen

  • Abschluss als Sozialpädagog*in
  • Erfahrungen im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe
  • Sprachkenntnisse wünschenswert, jedoch keine Voraussetzung
  • Umgang mit ständig veränderten Situationen (Neuaufnahmen, Umgang mit emotionalen Krisensituationen etc.)
  • Freude an gemeinsamer lösungsorientierter Arbeit im Team
  • Empathische Offenheit zu Kollegen*innen, Adressat*innen und deren Familien
  • Fähigkeit zur kritischen Selbstreflexion
  • Organisatorisches Geschick sowie eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Partizipativen Einbezug der Familien in Prozesse und Lösungsentwicklungen
  • Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Zuverlässigkeit
  • Offenheit für unterschiedlichste Menschen und deren Biografien
  • Bereitschaft zur Wochenend- und Schichtarbeit (auch Nachtdienste)
  • Identifikation mit den Zielen und dem Leitbild der Diakonie Dresden

Wir bieten

  • Umsetzung eigener kreativer Ideen in der Lösungsentwicklung
  • Möglichkeit, persönliche Stärken und Interessen einbringen zu können
  • Eine bedeutsame und sinnstiftende Aufgabe, Kindern und deren Familien neue Perspektiven eröffnen zu können
  • Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 9 AVR Diakonie Deutschland, Fassung Sachsen
  • Jahressonderzahlung in Höhe eines 13. Monatsgehaltes
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Kinderzuschlag
  • Zeitwertkonto
  • 30 Tage Urlaub
  • Jobticket

Kontakt zum Arbeitgeber

Diakonisches Werk - Stadtmission Dresden gGmbH
Frau Claudia Junge
Glacisstraße 44
01099 Dresden
0351 8172350

Onlinebewerbung https://bewerbung.diakonie.de/208626

zur Stellenbörse