Stellenbörse

zur Stellenbörse
Veröffentlicht am

1 Diplom-Sozialpädagogen/staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d)

Ort Niebüll Bundesland Schleswig-Holstein
Stellenumfang
befristet bis 31.12.2023 mit Option auf Verlängerung

Mien Tohus – Das Wohnungslosen-Projekt -

plus Gremienarbeit

Wir, das Diakonische Werk Südtondern, suchen

ab dem 01.03.2022

1 Diplom-Sozialpädagogen/

staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d)

oder ähnliche Qualifizierung

in Teilzeit (34 Wochenstunden)

-          die Stelle ist befristet bis 31.12.2023 mit Option auf Verlängerung -

Die Wohnung wird gekündigt und es gibt keinen Ersatz? Familiäre Konflikte eskalieren so sehr, dass eine Unterbringung außerhalb des bisherigen Zuhauses erforderlich ist? Oder droht, beispielsweise wegen Mietrückständen, die Wohnungsräumung durch den Gerichtsvollzieher? Mien Tohus wurde ins Leben gerufen, um Wohnungslose oder von Wohnungslosigkeit bedrohte Bürgerinnen und Bürger in Südtondern zu unterstützen.

Das Tätigkeitsfeld umfasst:

-          Durchführung unserer Maßnahme „Mien Tohus“

-          Gremienarbeit

Zentrale Arbeitsfelder:

  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Beratung
  • Lebenspraktische Hilfen (Begleitung bei Behördengängen)
  • Vermittlung und Unterstützung bei der Inanspruchnahme weiterer Beratungsangebote
  • Zusammenarbeit mit dem Amt Südtondern
  • Gremienarbeit

·         Ein großes diakonisches Netzwerk mit u.a. psychologischer Beratung, Familienbildung, Schulsozialarbeit

·         Tarifgebundene Bezahlung und betriebliche Altersvorsorge

  • Überlassung eines E-Bikes im Wege der Entgeltumwandlung (bezuschusst)
  • 30 Tage Jahresurlaub

Kontakt zum Arbeitgeber

Diakonisches Werk Südtondern gGmbH
Frau Andrea Buschermöhle
Westerlandstr. 3
25899 Niebüll
+494661965940

Onlinebewerbung https://bewerbung.diakonie.de/172794

zur Stellenbörse