Alle Termine

Peer-Begleiter*in für mobile Ausstellung zu antimuslimischem Rassismus

junge Menschen mit bunten Sprechblasen aus Pappe vor dem Gesicht

Foto: iStock.com/Rawpixel

Termin
bis
Ort
Frankfurt
Veranstaltungsart
Schulungsseminar

Im Rahmen der aej-Trägerschaft im Kompetenznetzwerk Islam- und Muslimfeindlichkeit ist die mobile Ausstellung „Exit Racism“ entstanden, die die Besucher*innen von Großveranstaltungen im Kontext Jugendarbeit für antimuslimischen Rassismus sensibilisieren will. Dafür suchen wir junge Menschen, die Lust haben, etwa zwei Mal im Jahr zu zweit die Ausstellung bei ihren Einsätzen zu begleiten.

Die Ausstellung wird bundesweit eingesetzt und von einem multireligiösen Team begleitet. Werde Teil dieses Teams. Du erhältst Kost und Logis sowie eine zusätzliche Aufwandsentschädigung. Voraussetzung ist die Teilnahme an einem Schulungsseminar. Anreise, Unterkunft und Vollverpflegung werden gestellt.

Ausschreibung herunterladen

Suchst Du einen kleinen Nebenjob und bist zwischen 18 und 28 Jahre alt? Kommst Du gerne rum und bist zeitlich flexibel? Willst Du in einem multireligiösen Team mitarbeiten und Dich gegen Rassismus engagieren? – Dann melde Dich schnell bei

Franziska Vorländer
Projektleiterin für das Kompetenznetzwerk Prävention Islam- und Muslimfeindlichkeit
E-Mail: fv(at)aej-online.de
Telefon: 0511 1215-123

zurück Teilnehmen