Sonderprogramm Kinder- und Jugendbildung, Kinder- und Jugendarbeit 2021

Die Corona-Pandemie bringt für viele Bildungseinrichtungen und Tagungs- und Freizeitenhäuser dramatische Einnahmeausfälle mit sich. Dieser wirtschaftlichen Bedrohung begegnet nun das Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) mit einem neuen Sonderprogramm gemeinnützige Einrichtungen mit Übernachtungsangeboten, die im Bereich der Kinder- und Jugendbildung, Kinder- und Jugendarbeit tätig sind, sowie an Familienferienstätten.

Seite weiterempfehlen Seite Drucken

aej ist Zentralstelle für evangelische Häuser

Die Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e. V. (aej) wird in dieser zweiten Förderrunde erstmals die Zentralstellenfunktion für alle Unterkünfte der Kinder- und Jugendarbeit in evangelischer Trägerschaft übernehmen. Dies bedeutet, Antragstellung, Mittelweiterleitung und Verwendungsnachweis werden über die aej-Geschäftsstelle abgewickelt. Regionale Ansprechpersonen aus der Evangelischen Jugend unterstützen die Antragstellenden mit Beratung.

Antragstellung

Die Antragstellung für das Sonderprogramm II ist abgeschlossen.

Verwendungsnachweis

Wir bieten die folgenden Beratungstermine zum Erstellen des Verwendungsnachweises an:

Dienstag, 14. September 2021, von 10.00 bis 11.30 Uhr
Montag, 20. September 2021, von 14.00 bis 15.30 Uhr

Alle Termine finden digital statt.

Anmeldungen und Rückfragen bitte an Frank Wenk, E-Mail fw(at)aej-online.de, Telefon 0511 1215-130.

Beratung

  1. Erhard Bräuchle
    Evangelisches Jugendwerk in Württemberg
    Telefon: 0711 9781-324
    E-Mail: sonderprogramm(at)ejwue.de

    Rainer Chrupala
    Evangelische Familienferienstätte Dorfweil
    Telefon: 06084 9412-20 /-40
    E-Mail: r.chrupala(at)ffs-dorfweil.de

    Bernd Deyerl
    Jugendhaus Knappenberg
    Telefon: 09663 369
    E-Mail: bernd.deyerl(at)elkb.de

    Cornelia Günther
    Haus am Turm
    Bürozeiten: Mo. - Fr. 8.30 bis 13.30 Uhr
    Mobil: 0176 32048884
    E-Mail: hausamturm(at)borbeck-vogelheim.de

    David Kogge
    CVJM-Jugendherberge Burg Wernfels
    Telefon: 09873 976-120
    Mobil: 0176 51765701
    E-Mail: burg(at)cvjm-bayern.de

    Silvia Kolodziej
    Jugendbildungs- und Begegnungsstätte Hirschluch
    Telefon: 03361 7477712
    E-Mail: s.kolodziej(at)jusev.de

    Sonja Maier
    Haus Kranich auf Usedom
    Telefon: 038377 4900
    E-Mail: info(at)hauskranich-usedom.de

    Katharina Marten
    Villa Jühling e.V., Sachsen-Anhalt
    Bürozeiten: Mo. - Fr. 9.00 bis 12.00 Uhr
    Telefon: 0345 5511698
    E-Mail: gaestehaus(at)villajuehling.de

    Bernd Rossi
    Landesjugendpfarramt Hannoversche Landeskirche
    Mobil: 0151 40003472
    E-Mail: rossi(at)kirchliche-dienste.de

    Ulrich Schmidt
    Nordkirche
    Mobil: 0172 4145947
    E-Mail: Ulrich.Schmidt(at)gemeindedienst.nordkirche.de

    Hannes Sponagel-Becker
    EC Gäste und Tagungshaus Haus Friede gGmbH
    Telefon: 02324 924821
    E-Mail: h.sponagel(at)hausfriede.de

    Solveig Wuttke
    AG Christliche Freizeit- und Tagungshäuser Sachsen
    Telefon: 0351 4692414
    E-Mail: Solveig.Wuttke(at)evlks.de 

Downloads

Alle Unterlagen für Ihren Verwendungsnachweis



Kontakt

Susanne Fick
Leiterin Förderung und Finanzen
Gabriele Jahn
Referentin für Öffentliche Förderung der Jugendarbeit - Inhaltliches Controlling - Referentin für Kinder- und Jugendfreizeiten - Himmlische Herbergen
Marianne Malten
Sachbearbeiterin Öffentliche Förderung
Frank Wenk
Sachbearbeiter Coronaförderung für Übernachtungshäuser

Seite weiterempfehlen Seite Drucken

Wir empfehlen

Service

Corona-Förderprogramme und Umgang mit Fördermitteln

Die Mitarbeiter*innen der aej/ESG-Geschäftsstelle unterstützen Sie bei allen Fragen zum aktuellen Umgang mit Fördermitteln geben Ihnen Hinweise an die Hand, wie Sie mit Absagen oder Verschiebungen bei ihren geförderten Maßnahmen umgehen sollten.

Junge Frau mit Maske

Service

Corona-Sonderprogramme und Regelungen der aej-Mitglieder

Informieren Sie sich über Fördermöglichkeiten, Sonderprogramme der aej-Mitglieder für das Jahr 2021.

Service

Corona - Finanzielle Hilfen und Sofortprogramme

Um die finanzielle Belastung von gemeinnützigen Organisationen während der Covid19-Pandemie abzufedern, haben Bundesregierung, Ministerien und Stiftungen verschiedenste Förder- und Sofortprogramme aufgelegt. Hier informieren wir über Möglichkeiten, diese Hilfen in Anspruch zu nehmen.